Winterjagd

Die Spuren sind eindeutig.                                                               „Ein Reh“, sage ich und seufze. „Nach Abzug von allem Möglichen sicherlich 20 Kilo feinstes Fleisch.“ Nihan runzelt die Stirn. „Was ist denn ‚alles Mögliche‘?“ „Knochen und Gekröse halt.“ „Gekröse?“ Sie lacht. „Dafür gibt es ein weiterlesen…